Brand landwirtschaftliche Maschine

Am Dienstagabend wurden wir wiederum zu einem Brand einer landwirtschaftlichen Maschine alarmiert. Dieses Mal handelte es sich um einen Mähdresche, der begonnen hatte zu rauchen. Durch das schnelle Entdecken des Fahrers und den sofort abgesetzten Notruf war die Feuerwehr Feldkirchen sehr schnell am Einsatzort und konnte einen größeren Brand verhindern. Die restlichen Feuerwehren konnten die Anfahrt abbrechen und wurden nicht mehr benötigt, so dass auch wir wieder ins Gerätehaus einrücken konnten.

Fotos: FF Feldkirchen


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene FME SMS
Einsatzstart 23. Juli 2019 20:32
Einsatzdauer 0 Std. 30 Min.
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Salching 43.1
FF Feldkirchen
FF Leiblfing
FF Sunzing
FF Straubing 3.21.1
KBI Schmitzer
KBM Solleder