Die Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehren zählen heute zu den größten Anbietern sinnvoller und zuverlässiger Freizeitbeschäftigungen für junge Menschen. Jugendfeuerwehren werden gebraucht - um Freiwilligkeit innerhalb der Feuerwehren zu sichern, um gesellschaftliches und kulturelles Leben aufrechtzuhalten und um der Jugend zu zeigen, was Gemeinsinn bedeutet. Jugendfeuerwehren stehen mittendrin.

Jugendzeltlager 2018 Nachdem die letzte Gruppe der Jugendfeuerwehr Oberpiebing-Salching die Jugendausbildung beendet hat und nun mitten in der Modularen Truppmann Ausbildung (MTA) steckt, wurde wieder eine neue Jugendgruppe mit derzeit 5 Jugendlichen ins Leben gerufen. Diese Gruppe wird wieder zusammen mit unseren Nachbarn, der FF Oberpiebing betreut; deren Sinn ist die gemeinsame Ausbildung der Jugend für beide Feuerwehren.

Hintergrund unserer Überlegungen zur gemeinsamen Jugendfeuerwehr war, dass die Mehrzahl der Einsätze vor allem durch die Feuerwehr Salching absolviert werden und wir hier auf die personelle Unterstützung der Kameradinnen und Kameraden aus Oberpiebing angewiesen sind. Damit diese im Ernstfall auch wissen, wo die jeweiligen benötigten Gerätschaften in unseren Fahrzeugen sind, werden auch die Oberpiebinger Jungs und Mädels an unseren Fahrzeugen ausgebildet. Umgekehrt erfolgt auch die Einweisung der Salchinger Jugend am Oberpiebinger Fahrzeug, um gegebenenfalls dort eingesetzt werden zu können.

Nach der allgemeinen Jugendausbildung beginnen die Jugendlichen die MTA (Modulare Truppmann Ausbildung), in der sie in verschiedenen Ausbidlungsmodulen auf bestimmte spezielle Themen vorbereitet werden, die in der jeweiligen Ortsfeuerwehr (also hier Salching und Oberpiebing) vorkommen können. Nach Bestehen aller Modulprüfungen können die Jugendlichen in den Einsatzdienst übernommen werden und im Alarmierungsfall ausrücken. Eine Einschränkung gibt es hier jedoch noch beim Alter: von 16-17 Jahren dürfen sich die Jugendlichen nur in den Bereichen aufhalten und eingesetzt werden, die außerhalb des Gefahrenbereichs sind. Ab 18 Jahren steht einem uneingeschränkten Einsatzleben nichts mehr im Weg.

Wer Lust und/oder Interesse hat, kann jederzeit gerne vorbeikommen. Infos gibts auch beim unserem Jugendwart, einfach anrufen oder per WhatsApp kontaktieren.

Für unsere Jugendfeuerwehr ist verantwortlich:

FF Salching
Jugendwart Maximilian Urban

Kontakt: 0151 56021215